94 Punkte

Glänzendes Rubingranat. Intensive Nase, reife Himbeeren, Erdbeeren, dunkle Kirschen, Gewürznelken. Saftig und geschmeidig in Ansatz und Verlauf, präsente Frucht, öffnet sich mit feinmaschigem Tannin, griffig im Finale.

Tasting: Traumweine aus dem Piemont; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 8/2017, am 29.11.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
Stahltank, großes Holzfass
Bezugsquellen
Rieger Weine, Salzburg; ViP Weine, Köln; Caratello, St. Gallen
Preisspanne
100 - 500 €

Erwähnt in