89 Punkte

Funkelndes, kraftvolles Rubin mit Violettschimmer. Eröffnet mit Noten nach Blutorangen, etwas Weichselkirsche dazu. Am Gaumen saftig im Ansatz, wird dann aber etwas rau, im Finale recht sperrig.

Tasting : Barbera Trophy 2022 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 26.04.2022
de Funkelndes, kraftvolles Rubin mit Violettschimmer. Eröffnet mit Noten nach Blutorangen, etwas Weichselkirsche dazu. Am Gaumen saftig im Ansatz, wird dann aber etwas rau, im Finale recht sperrig.
La Gemella Barbera d'Alba DOC
89

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
14.5%
Verschluss
Presskork (DIAM)

Erwähnt in