87 Punkte

Leuchtend helles Strohgelb. In der Nase leicht blumig, insgesamt eher verhalten. Am Gaumen klar, von leichtem Gewicht, im Nachhall säurebedingte Nachtrocknung.

Tasting : Trophy Marken und Abruzzen 2020 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 09.07.2020
de Leuchtend helles Strohgelb. In der Nase leicht blumig, insgesamt eher verhalten. Am Gaumen klar, von leichtem Gewicht, im Nachhall säurebedingte Nachtrocknung.
Prope Trebbiano d'Abruzzo DOC
87

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Trebbiano
Alkoholgehalt
12%
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in