96 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, dezenter Ockerrand. Edelholznuancen, rotes Waldbeerkonfit, Brombeeren, Dörrzwetschgen im Hintergrund, tabakig, ein Hauch von Nougat. Extraktsüße, reife Herzkirschen, samtige, perfekt integrierte Tannine, finessenreich strukturiert, salzige Mineralität, Frische und Länge.

Tasting: Ribera del Duero: Rote Highlights aus Spanien
Veröffentlicht am 09.07.2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Tempranillo
Alkoholgehalt
14.5%
Bezugsquellen
www.vinorama.at
Preisspanne
100 - 500 €

Erwähnt in