92 Punkte

Leuchtendes, sattes Rubin. Fein gezeichnete Nase, duftig, nach Himbeere und Kirsche. Am Gaumen überaus saftig, zeigt viel frische Frucht, tänzelt leichtfüßig dahin, geschliffenes Tannin, im Finale viel Kirsche.

Tasting: Der herbe Duft der Toskana; 10.02.2012 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Bezugsquellen
VIP Weine, Köln; World of Wine, München; Vinovum, Salzburg
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in