91+ Punkte

Die »Alten Reben« geben in der Nase noch nicht alles preis: Apfelschale, etwas Kräuterwürze, dezent, aber fein. Am Gaumen wirkt der Wein jung, mit deutlich Säure und Grip, gepuffert von ein wenig schmeichelnder Restsüße. Gute Konzentration.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12%
Qualität
trocken
Verschluss
Kork

Erwähnt in