95 Punkte

Lagentypisch balsamisch-würzig, roter Apfel, reif und »warm« im Duft, aber dennoch auch gebündelt. Am Gaumen mit zwei Polen: einer getragenen Seidigkeit und einer pfeilgeraden, gut in den Körper integrierten Säure. Zuletzt durchdringend mineralisch.

Tasting: Große Gewächse; 16.10.2019 Verkostet von: Ulrich Sautter

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in