90 Punkte

Tiefdunkles Rubinrot, fast opak. Süßlich anmutende Nase nach reifen Erdbeeren und Pfirsichen, gut eingebundene Holzwürze, füllig. Am Gaumen sehr fruchtbetont mit straffem Zug, ausgewogener Kern, zeigt im hinteren Bereich deutlich Holz und wird dadurch leicht spröde.

Tasting: Tasting Toscana Centrale; Verkostet von: Simon Staffler, Othmar Kiem
Veröffentlicht am 13.02.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in