91 Punkte

Leuchtendes Hellgold. In der Nase nach grünen Walnüssen, Rosmarin, Orangenschalen, Zimt und salzigem Unterton. Am Gaumen klar in Frucht und Verlauf, begleitet vom spürbaren Schalen-Tannin, leichte Bitterkeit, nicht zu viel, zarte Nachtrocknung, eigenständig.

Tasting : Trophy Vermentino 2020 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 09.07.2020
de Leuchtendes Hellgold. In der Nase nach grünen Walnüssen, Rosmarin, Orangenschalen, Zimt und salzigem Unterton. Am Gaumen klar in Frucht und Verlauf, begleitet vom spürbaren Schalen-Tannin, leichte Bitterkeit, nicht zu viel, zarte Nachtrocknung, eigenständig.
Ballarino Vermentino Toscana IGT
91

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in