90 Punkte

Helles Weißgold mit feingliedriger Perlage. Offene und duftende Nase nach gelben Früchten, Steinobst, Pfirsichtee. Am Gaumen gezeichnet von feingliedriger Perlage, fruchtbetontem Mittelteil und gut eingebundener Säure, trinkt sich fein, in sich stimmig und ausgewogen.

Tasting: Prosecco Trophy 2019 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 23.05.2019

FACTS

Kategorie
Prosecco
Rebsorte
Glera
Alkoholgehalt
11%
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in