92 Punkte

Helles Silber mit leicht grünlichem Touch und sehr feingliedriger Perlage. Offenherzige Nase nach grünem Apfel, frische Birne und zartem Holunder. Am Gaumen knackig und zitronig, zieht sich mit vielen winzigen Perlen über die Zunge, trinkt sich fein und klar, saftiges Finale.

Tasting: Prosecco Trophy 2019 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 23.05.2019

FACTS

Kategorie
Prosecco
Rebsorte
Glera
Alkoholgehalt
11.5%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in