Sterne

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Dezente Nuancen von gelber Birne und reifem Apfel, zarte Kräuterwürze, etwas zurückhaltend. Saftig, zarte Fruchtsüße, finessenreich strukturiert, elegant und anhaftend, gelber Fruchtnachhall, ein facettenreicher Begleiter bei Tisch.

Tasting: Grüner Veltliner Grand Prix 2017; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 07.07.2017
Ältere Bewertung
91
Tasting: Weinguide 2017/2018

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12.8%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in