91 Punkte

Das klingt waghalsiger, als es am Ende riecht und schmeckt, wenn wir neben reichlich Holunder auch eine würzige Spur von Patschuli finden, die aber durchaus passend ist. Denn eine formidable Würze zeigt er auch am Gaumen nebst quicker Säure und pikanten Gerbstoffen.

Tasting: Shortlist Deutschland 08/17 – Weine aus aller Welt im Handel; Verkostet von: Axel Biesler, Ursula Haslauer
Veröffentlicht am 29.11.2017
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Mourvèdre, Syrah
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
Teilbarrique
Bezugsquellen
www.anderweinig.de
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in