92 Punkte

Intensives Strohgelb mit zartem Goldtupfen. Komplexe und offenherzige Nase, nach Feuerstein, Wachs, frischer Butter, Blutorangen. Am Gaumen mit ausgewogenem Spiel, eleganter Säure und klarer Frucht, strömt ruhig dahin, salziges Finish.

Tasting: Trophy Marken und Abruzzen 2020 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 09.07.2020

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in