94 Punkte

Mittleres Rubingranat, violette Reflexe, breiterer Ockerrand. Attraktive Röstaromen, Noten von Nougat und Karamell, einladende rotbeerige Fruchtnuancen, feiner rauchiger Touch, Grapefruitzesten, verführerisches Bukett. Saftig, hochelegant, finessenreich strukturiert, ein Hauch von Schokolade, delikat und transparent, leichtfüßige und zugleich facettenreiche Stilistik, rotbeeriger Nachhall.

Tasting: Vielfältiges Neuseeland
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 4/2014, am 22.05.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir

Erwähnt in