88 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Frische Nuancen von Weichseln und reifen Zwetschken, zart tabakig, etwas Nougat. Mittlerer Körper, rotbeeriges Konfit, zart nach Kirschen, etwas zerfließende Textur, bietet unkomplizierten Trinkspaß.

Tasting: Südafrika – Kap der guten Weine ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 12.02.2016

FACTS

Erwähnt in