94 Punkte

Samtiges, intensives Rubin-Violett. Etwas zurückhaltende Nase, braucht Zeit, nach Brombeeren und dunklen Johannisbeeren, etwas Kräuterwürze. Am Gaumen kompakt, zeigt saftige, dunkle Beerenfrucht, öffnet sich mit griffigem, dichtem Tannin, baut sich satt auf, im Finale fester Druck, viel Tabak.

Tasting: Toskana Maremma; 23.11.2018 Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
Noitz, Palt; Consigliovini, Düsseldorf; Vini d'Italia, Carobbio
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in