88 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Mit Gewürzen unterlegte schwarze Beerenfrucht, etwas Kardamom, Eichenton, Anklänge von Schokolade. Mittlere Komplexität, fleischige Nuancen, zart nach Dörrobst, etwas fordernde Tannine, trocknet im Abgang etwas aus, rotbeeriger Touch im Finale.

Tasting: Vielfältiges Griechenland; 19.04.2018 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Beton / Barrique
Bezugsquellen
www.nikthegreek.de
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in