91 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Kandierte Orangenzesten und Kräuternuancen unterlegen schwarzes Waldbeerenkonfit, ein Hauch von Brombeeren, Tabakwürze. Saftig, fruchtsüß, kraftvoll, eingebundenes Tannin, gute Säurestruktur, mineralsich im Nachhall, Herzkirsche im Abgang, guter Speisenbegleiter.

Tasting: Weinguide 2019/20; 13.06.2019 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch , Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Teilbarrique
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in