94 Punkte

Leuchtendes Rubinrot mit brillantem Kern. Offenherzige und einladende Nase nach satten Himbeeren, Kirschen, zartem Veilchen, weißem Pfeffer, salziger Anflug. Am Gaumen sehr saftig und klar, breitet sich mit feinmaschigem Tannin weit auf, salzig, drückt im Abgang ordentlich auf den Gaumen, toller Sangiovese.

Tasting: Trophy Vino Nobile; 12.04.2019 Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Naturkork
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in