90 Punkte

Sattes Rubin mit Granatschimmer; klare und einprägsame Nase, intensiv nach Feigen, ein Hauch Minze, viel Kirschenmarmelade, einladend; am Gaumen saftig, intensiv nach Kirsche, zeigt im Verlauf straff strukturiertes, kerniges Tannin, im Finale guten Druck.

Tasting: Amarone und Recioto; 10.03.2006 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
Mounier, Wien

Erwähnt in