91 Punkte

Leuchtendes, sattes Rubinrot mit leicht aufhellendem Rand. In der Nase würzig nach Rauch und Pfeffer, öffnet sich im Nachhall auf reifen Waldbeeren. Am Gaumen getragen von feiner Frische und saftigem Körper, spannt einen mittleren Bogen und endet im Finale mit angenehmem Druck auf leicht salzigen Tönen.

Tasting: Tasting Toscana Centrale ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.02.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in