92 Punkte

Helles Lachsrosa, Goldreflexe, zartes Mousseux. Florale Nuacen, ein Hauch von Holunderblüten und Zitrus, dezentes rotes Beerenkonfit unterlegt. Stoffig, feine Kirschen-Himbeer-Note, lebendig strukturiert, mineralisch, bleibt gut haften, etwas Pfirsich im Nachhall, vielseitig einsetzbar.

Tasting: Weinguide 2016/2017; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2016, am 06.07.2016

FACTS

Kategorie
Schaumwein
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
großes Holzfass
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in