92 Punkte

Mittleres Grüngelb, Silberreflexe. Ein Hauch von gebrannten Mandeln, zarte gelbe Steinobstfrucht, etwas verhaltenes Bukett, im Hintergrund zart nach Ananas. Komplex, saftige reife Birnenfrucht, mineralisch geprägt, fast rotbeerig im Abgang, ein stoffiger Speisenbegleiter, etwas Salz und Honig im Finale.

Tasting: Südafrika – Kap der guten Weine; 12.02.2016 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chenin Blanc
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Naturkork
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in