89 Punkte

Angenehm tropisch wirkende Nase mit Noten von Ananas, Grapefruit, Bratapfel und dezenter, vanilleartiger Holzwürze. Am Gaumen von mittlerer Fülle mit kräutrigen Nuancen im Abgang. Ein unkomplizierter kalifornischer Chardonnay für jeden Tag.

Tasting: Kaliforniens Vielfalt; 23.03.2018 Verkostet von: Benjamin Herzog

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chardonnay
Ausbau
Stahltank / Teilbarrique
Bezugsquellen
www.ullrich.ch
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in