92 Punkte

Reiches, ungestümes Bukett nach Kirschen und Himbeeren. Mittlere Textur, aber konzentriert, fleischig, ohne opulent zu wirken, verhaltener und zarter Tanninansatz, eine feine Säurestruktur macht diesen Wein elegant, präzise und lang.

Tasting: Sonoma Coast, Kalifornien 2006-2008
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 7/2010, am 22.10.2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir

Erwähnt in