89 Punkte

Akazienhonig, frische Traube, Birne, am Gaumen druckvoll, seidig, dezent aber tragend in der Säure, rund und harmonisch, in sich stimmig, ungekünstelt, würziger Abklang. Hat viel Lokalkolorit, und eine kulinarische Ader.

Tasting: ALDI-Weine im Falstaff Check – Januar 2017 ; Verkostet von: Verkostet vom Verkoster-Team unter der Leitung von Ulrich Sautter im Januar 2017
Veröffentlicht am 15.02.2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Vernaccia di San Gimignano
Bezugsquellen
www.aldi-sued.de
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in