94 Punkte

Dunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Mit dunkler Kräuterwürze unterlegte Heidelbeernote, zeigt süßes Beerenkonfit, Sauerkirschen, feine Schieferwürze, einladendes Bukett. Saftig, dabei feingliedrig und süß, präsente Tannine, die dem Wein gute Länge verleihen, dezenter Nougattouch, ein Hauch von Schwarzwälder Kirschtorte, bleibt sehr gut haften, fleischig, reife Kirschen im Abgang, wirkt in jeder Phase leichtfüßig, gute Extraktsüße im Nachhall, verfügt über Entwicklungspotenzial.

Tasting: Priorat – Alte Reben in hohen Lagen; 30.05.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
www.wagners-weinshop.com, www.vinaturel.de
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in