92 Punkte

Dunkles Rubin mit leichtem Violettschimmer. Einprägsame und sehr fruchtbetonte Nase, nach Brombeere, einladend. Am Gaumen satte, dunkelbeerige Frucht, entfaltet sich mit dichtmaschigem, stoffigem Tannin, satter Druck im hinteren Bereich.

Tasting: Sizilien 2016: Die Eleganz des Südens; 09.09.2016 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Petit Verdot , Nerello Mascalese
Bezugsquellen
ASPM, Düsseldorf; Archetti, Basserdorf; Vinothek Brancaia, Zürich;
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in