92 Punkte

Glänzendes Rubingranat. Verspielt, zeigt zunächst Noten nach Siegellack und Unterholz, dann viel Brombeere, spannend. Fest und zupackend im Ansatz, öffnet sich mit kernigem Tannin, herzhaft, im Finale satter Druck, funkelt.

Tasting: Sizilien 2016: Die Eleganz des Südens; Verkostet von: Othmar Kiem
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2016, am 08.09.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
ASPM, Düsseldorf; Archetti, Basserdorf; Vinothek Brancaia, Zürich;
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in