90 Punkte

Leuchtendes, sattes Rubin; feine Nase, nach frischen Kirschen, deutliche Gewürznoten, nach Rosmarin, Thymian; am Gaumen saftig, zeigt schönen Fluss, entfaltet sich mit fein gezeichnetem Tannin, anhaltend.

Tasting: Toscana Centrale
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2006, am 03.11.2006

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Bezugsquellen
Gottardi, Innsbruck

Erwähnt in