95 Punkte

Dunkles, sattes Rubinrot. In der Nase nach geröstetem Malz, Milchschokolade, dann edle Noten von reifen Amarenakirschen und Zwetschken, im Nachhall dann wieder auf Kaffee und Pfeffer. Am Gaumen mit toller Frische, zeigt kompakte Fruchtsüße, mit viel Finesse und ausgewogenem Spiel, lange und klar im Abgang.

Tasting : Apulien Trophy 2022 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 24.06.2022
de Dunkles, sattes Rubinrot. In der Nase nach geröstetem Malz, Milchschokolade, dann edle Noten von reifen Amarenakirschen und Zwetschken, im Nachhall dann wieder auf Kaffee und Pfeffer. Am Gaumen mit toller Frische, zeigt kompakte Fruchtsüße, mit viel Finesse und ausgewogenem Spiel, lange und klar im Abgang.
Torre Testa Susumaniello Brindisi DOC 2017
95

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Susumaniello
Alkoholgehalt
15%
Verschluss
Presskork (DIAM)

Erwähnt in