91 Punkte

Funkelndes, intensives Rubinviolett. Intensive Nase mit Noten nach Holunderbeeren, auch etwas Veilchen, satt. Am Gaumen präsente und saftige Frucht, Holunderbeeren und Brombeeren, Dörrpflaumen, öffnet sich mit herzhaftem, dichtmaschigem Tannin, saftig und süffig bis zum Finale.

Tasting: Apulien: Die Fülle des Südens; 20.03.2015 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
Rieger Weine, Salzburg; www.tenuterubino.it
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in