88 Punkte

Funkelndes Rubin mit Granatrand; klare Nase mit intensiver Frucht, viel Zwetschke, leicht harzige Noten, Kirsche; am Gaumen intensive reife Fruchtnoten, erinnert an Holunderbeere und Lakritze, süßes Tannin, bricht dann im Finale aber recht schnell ab, wirkt etwas rau.

Tasting: Brunello di Montalcino; 04.05.2007 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Bezugsquellen
info@palagetto.it

Erwähnt in