88 Punkte

Sattes, leuchtendes Rubinrot mit minimal aufhellendem Rand. In der Nase betont holzwürzig, malzig, nach Kakao- und Kaffeepulver, dunkle Beeren. Am Gaumen mit süßem Fruchtkern, deutlicher Holzeinsatz spürbar, vanilliger Unterton, nach getrocknetem Rosenblatt, zarte Nachzehrung.

Tasting : Shortlist Deutschland 5/20 – Weine aus aller Welt im Handel ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 14.07.2020
de Sattes, leuchtendes Rubinrot mit minimal aufhellendem Rand. In der Nase betont holzwürzig, malzig, nach Kakao- und Kaffeepulver, dunkle Beeren. Am Gaumen mit süßem Fruchtkern, deutlicher Holzeinsatz spürbar, vanilliger Unterton, nach getrocknetem Rosenblatt, zarte Nachzehrung.
Amarone della Valpolicella DOCG
88

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Corvina, Corvinone Veronese, Rondinella , Oseleta
Alkoholgehalt
16%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in