92 Punkte

Sehr helles Altrosa. Blumige Nase, nach Orangenblüten, leichter Zitrone, Pampelmuse, florealer Hint. Knackiger und fruchtbetonter Gaumen, straffe Säure, gut eingebunden, bleibt präzise und trocken auf der Zunge, leicht salziges Finish.

Tasting: Trophy Rosé Italien ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 20.05.2020

FACTS

Kategorie
Roséwein
Rebsorte
Nerello Mascalese
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in