97 Punkte

Aufhellendes, intensives Granatrot. Sehr offene und zugängliche Nase, old-style im besten Sinn, nach Rhabarber, Granatapfel, Weichselkirschen und Kirschkernen. Im Ansatz entspannt und geschmeidig, öffnet sich mit griffigem, feinkörnigem Tannin, salzig und sehr lange, im Nachhall reife Frucht.

Tasting: Tasting Toscana Centrale; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.02.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
großes Holzfass
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in