92 Punkte

Dunkel leuchtendes Rubingranat. In der Nase elegante Würze nach Nelken, Pfeffer, dann reife Amarenakirschen und etwas Veilchen. Öffnet sich am Gaumen sehr weich und cremig, geschliffen im Tannin, zieht sich wohlig und unkompliziert über die Zunge, im Finish saftig und leicht salzig.

Tasting: Valpolicella Trophy 2020; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 22.10.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Corvina, Corvinone Veronese, Rondinella , Croatina, Oseleta
Alkoholgehalt
14%
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in