90 Punkte

Leuchtendes Rubin mit leichtem Violettschimmer. Sehr offene, einladende Nase, duftet verführerisch nach reifen dunklen Johannisbeeren, dann leicht rauchig-erdige Noten. Knackige, frische Frucht am Gaumen, öffnet sich mit griffigem, herzhaftem Tannin, im Finale guter Druck.

Tasting: Mit Vorsicht zu genießen – Chianti Classico Riserva und Super-Tuscans
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2014, am 07.02.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Bezugsquellen
Döllerer, Golling; Morandell, Wörgl; Fischer & Trezza, Stuttgart; Il Calice, Berlin
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in