87 Punkte

Sattes, leuchtendes Rubinrot. In der Nase herzhaft und würzig, dezente Holzaromen, hat was von Preiselbeermarmelade und Gewürznelken, reifen Kirschen. Am Gaumen dann geprägt vom Holzeinsatz, zehrend, trocknet den Mund vollkommen aus.

Tasting: Tasting Toscana Centrale ; Verkostet von: Simon Staffler, Othmar Kiem
Veröffentlicht am 13.02.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in