93 Punkte

Sattes, undurchdringliches Rubinviolett. Dichte und komplexe Nase, zeigt tolle Noten nach Tabak, dann viel Brombeere und Holunderbeere, macht neugierig. Blüht am Gaumen toll auf, zeigt viel kompakte, reife Beerenfrucht, rund und ausgewogen, viel feinkörniges Tannin, im Finale satter Druck und viel Frucht.

Tasting: Toskana Maremma: Großes von der Weinkueste
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 7/2010, am 22.10.2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Bezugsquellen
Wagner, Gmunden
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in