91 Punkte

Sattes Granat mit Purpur. Offenherzige Nase, nach frisch gepflückten Holunderbeeren, Johannisbeeren, sehr fruchtig, erinnert an Melanoe, auch nach Veilchen, edler Würzeton. Am Gaumen ebenso fruchtbetont mit saftig-knackigem Tannin, schöner Bogen, in Ansatz und Verlauf immer fruchtig, im Nachhall mit zart griffigem Tannin.

Tasting: Trophy Marken und Abruzzen 2020 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 09.07.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in