94 Punkte

Glänzendes Rubin mit leichtem Granatschimmer. Sehr offene, zugängliche Nase mit viel

reifer Frucht, satt nach Zwetschgen und Brombeeren, im Hintergrund dezente Gewürznoten. Am Gaumen kerniges, kraftvolles Tannin, entfaltet sich in vielen Schichten, feiner Schmelz, im Nachhall satt nach Brombeere, etwas Tabak.

Tasting: World Champions: Best of Frescobaldi
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 5/2017, am 11.07.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot, Sangiovese
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
www.frescobaldi.com
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in

News

Verkostung mit Marchese Leonardo Frescobaldi

Das Oberhaupt der italienischen Wein-Dynastie präsentierte hochkarätige Vertreter der Weingüter Pomino, Castiglioni, Castelgiocondo und Nipozzano.

Giramonte

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Weine

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Wein

Bewertungen, Winzer, News und Top-Weine

Zur Übersicht