99 Punkte

Glänzendes, intensives Rubinrot-Violett. Zeigt in der Nase grandioses Spiel, nach Koriandersamen und Kardamom, sehr klar, dahinter viel Brombeere. Satt in Ansatz und Verlauf, entfaltet sich mit viel geschmeidigem, dichtmaschigem Tannin, baut sich in vielen Schichten auf, dunkle Beerenfrucht, im Finale würzig.

Tasting: Costa Toscana; 29.08.2019 Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Petit Verdot
Alkoholgehalt
15%
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork
Preisrange
ab 500 Euro

Erwähnt in