97 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, zarter Ockertouch, breite Randaufhellung. Reife Herzkirschen, feiner Nougat unterlegt, tabakig, etwas Menthol, Anklänge von Dörrfeigen, angenehme Kräuterwürze. Straff am Gaumen, feste Tannine, schokoladiger Touch, weißer Pfeffer im Abgang, besitzt gute Komplexität und Länge, sicheres weiteres Reifepotenzial.

Tasting: Ornellaia-Vertikale
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 5/2015, am 09.07.2015
Ältere Bewertung
95
Tasting: Toskana-Legenden 1997–2006

Erwähnt in