96 Punkte

Leuchtendes, sattes Rubin mit leichtem Violettschimmer. Feine und duftige Nase, satt, nach Brombeere und Cassis, dahinter nach Lakritze und Kardamom, Schokolade. Cremig und rund am Gaumen, sehr geschmeidig, zeigt viel reife Frucht, feinmaschiges, intensives Tannin, feiner Schmelz, sehr langer Nachhall.

Tasting: Küste Toskana; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 07.09.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Alkoholgehalt
15%
Bezugsquellen
Morandell, Wörgl; Wein & Co., Wien; Belvini, Dresden; Vinexus, Langgöns; Mövenpick, Zürich; Bindella, Zürich
Preisspanne
ab 500 €

Erwähnt in