93 Punkte

Intensives, sattes Rubinrot mit leuchtendem Kern. In der Nase vordergründig nach Lack und Schuhcreme, dann zögernd nach dunklen Johannisbeeren. Am Gaumen ausgewogen und sehr saftig, gepaart mit feinem Schmelz und griffigem Tannin, noch etwas jung aber bereits sehr verheißungsvoll.

Tasting: Tasting Toscana Centrale; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.02.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in