90 Punkte

Leuchtendes, intensives Rubin mit Granatschimmer. Fein gezeichnete Nase mit Noten nach Zwetschken und Kirschen. Saftig und klar am Gaumen, öffnet sich mit präsentem, feinmaschigem Tannin, im hinteren Bereich satt und zupackend, braucht noch Lagerung.

Tasting: Piemont alternativ – Unentdeckte Schätze
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2014, am 21.11.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
Benz Weine, Stuttgart; Gastrovin, Dübendorf
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in