91 Punkte

Dichtes, funkelndes Granat; sehr fein gezeichnete Nase mit Noten nach Zimt, dann viel reife Brombeerfrucht, etwas Lakritze; zeigt am Gaumen viel dichtmaschiges, straffes Tannin, baut sich mächtig auf, wirkt im Moment noch etwas roh, hat aber sehr großes Potenzial.

Tasting: Piemont; 02.11.2007 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein

Erwähnt in