89 Punkte

Dunkles, sattes Granatrot; sehr klare und intensive Frucht, nach Himbeere und Zwetschken, einladend; sehr satt in Ansatz und Verlauf, zeigt dichtmaschiges, kerniges Tannin, zupackend, präsentiert sich derzeit noch etwas rau, sollte mit Lagerung aber noch deutlich zulegen.

Tasting: Barolo: Klassisches Piemont in Bestform; 05.11.2005 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
13.5%

Erwähnt in